Aktuelles

Bis zur Hauptsonderschau sind es:

Einladung zur Hauptsonderschau

Am 11.11. bis 12.11.2017 findet im Dorfgemeinschaftshaus in 33871 Abbenrode Hahnstraße 9A unsere Hauptsonderschau statt, zu der wir recht herzlich alle Deutsche Sperberfreunde einladen.
Wir hoffen natürlich das sich recht viele Sperberhalter, in unserem 110ten Jubiläumsjahr, melden und ihre Tiere ausstellen.
Unsere Schau ist der Ortsschau angeschlossen, die ihr 50jähriges Jubiläum feiert!
Wer seine Tiere also mal im Vergleich zu den anderen Zuchten sehen und bewertet bekommen möchte, kann dies bei einem Standgeld von 2,- € pro Tier gerne tun.
Ein reger Tausch von Tieren ist gewünscht, unsere "Experten" beraten gerne welche Tiere am besten in die jeweilige Zucht passen würde.

Den Meldebogen [85 KB] bitte bis zum 22.10.2017 an unseren 2. Vorsitzenden Harald Rasche (Breite Straße 17 in 38871 Stapelburg) senden.


Sommertagung 2017

Unsere Sommertagung fand bei Erika und Horst Minning in Fleckertshöhe bei Boppard statt.
Zu deren "Haus Schönblick" waren wir eingeladen und fanden eine tolle Tagesstätte vor.
Eine wunderbare Gelegenheit um über unsere Deutschen Sperber fachzusimpeln und über die Geschicke im Verein zu beraten.

Ein besonderer Dank an unsere Gastgeber Erika und Horst für die Einladung und Aussrichtung unserer Sommertagung und für das schöne Wochenende unter Gleichgesinnten.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Deutsche Sperber - 110 Jahre Tradition

In der Geflügelzeitung2/2017 vom 20.Januar ist ein schöner Bericht über unsere Deutschen Sperber von unserem 1. Vorsitzenden Sascha Leuschner zu lesen. Unter der Überschrift Deutsche Sperber- 110 Jahre Tradition kann man die Entstehungsgeschichte der Rasse und des Sondervereins, die Rassemerkmale und die Vorzüge zusammengefasst nachlesen.
Nachlesen kann man den Bericht auch auf seiner neuen Internetseite, auf der er nicht nur seine Geflügelzucht vorstellt, sondern speziell auch seine Imkerei.
Schaut mal rein!